Free2Play Games und mehr - News, Blog und Test

Command & Conquer Tiberium Alliances

Minimale Systemanforderungen

  • CPU: Intel Pentium 4 2,0 GHz
  • RAM: 2 GB RAM
  • DirectX: DirectX 9.0c
  • Grafikkarte: Radeon 9800 128 MB RAM oder vergleichbar
  • Festplatte: kein Platz, Browsergame. Firefox, Internet Explorer oder Google Chrome
  • Internet: DSL

Command & Conquer im Browser spielen.

Direkt zum Spiel

Strategie in seiner besten Form, dafür stand in meinen Augen immer Command & Conquer. Nun ist seit knapp einem Jahr schon ein Free2Play Titel der starken Franchise Online: Command & Conquer Tiberum Alliance. Das interessanten an dem kostenlosen Game, es ist komplett Browser basiert und benötigt daher keinen Client oder Download!

Worum geht es in Command & Conquer Tiberum Alliance?

Die Story in Command & Conquer Tiberum Alliance ist einfach gestrikt. Wir können wählen zwischen den Parteien Bruderschaft Nod oder GDI (Global Defensiv Initative). Command & Conquer Fans fühlen sich sofort heimisch, denn beide Fraktionen sind bekannte Größen im dem C&C Universum. Ein Unterschied gibt es aber, denn ihr kämpft nicht gegeneinander sondern eher gemeinsam gegen den Verlassenen! Also wie soll man wissen, für welche Fraktion man sich in Command & Conquer Tiberum Alliance entscheiden sollte?

Wenn man sich die Gebäude, die Verarbeitung der Ressourcen oder der vorhandenen Armee anschaut gibt es so gut wie keine Unterschiede. Diese findet man in Command & Conquer Tiberum Alliance einmal im Interface und natürlich den Grafiken von Bruderschaft und GDI und zum anderen, was viel wichtiger ist, in den jeweiligen Techtrees. In diesen könnt ihr in beiden Fraktionen von Command & Conquer Tiberum Alliance verschiedene Upgrades wählen und so auch ganz eigenen Einheiten produzieren.

commandandconquer7

 

Ein Beispiel? Tretet ihr der Bruderschaft bei, so könnt ihr schon sehr früh in Command & Conquer Tiberum Alliance schon mit einer kleinen Armee losziehen, die gegnerische Gebäude ziemlich schnell zerstören kann. Wenn es um die einzelnen Einheitsupgrades geht, so wartet GDI mit EMP und Rauchgranaten auf euch, während Nod Schild- und Tarntechnologien bereit hält. Jede der zwei Fraktionen in Command & Conquer Tiberum Alliance spielt sich komplett anders, daher solltet ihr euch vorher die Unterscheide von beiden Fraktionen genauer anschauen!

Command & Conquer Tiberum Alliance: Auf los, geht’s los!

Ok, wir haben uns in Command & Conquer Tiberum Alliance für eine Fraktion entschieden und sind voller Tatendrang! Also, wo geht die Post ab? Zuerst müssen wir aber feststellen, dass wir uns am äußersten Rand der Weltkarte von Command & Conquer Tiberum Alliance befinden, man könnte sagen am „dort wo die Sonne nicht scheint“ der Welt. Und was sollen wir da? Wir haben den Oberbefehlt über den eigenen Bauhof und müssen daraus eine Bastion des Schutzes wie auch des Angriffs errichten!

cundc

Dafür können wir uns auch ein wenig Zeit nehmen, denn das Tutorial ist sehr einfach gestrickt und hinzu kommt, dass wir die ersten Tage noch einen kompletten Schutz als Anfänger besitzen gegenüber Angreifern. Also habt ihr in Command & Conquer Tiberum Alliance bis ungefähr Level 7 – 8 Zeit euch ganz auf dem Aufbau eurer kleinen Basis zu konzentrieren. Und da kommen wir schon zum ersten Punkt in Command & Conquer Tiberum Alliance, der ihn als Free2Play Strategiespiel entpuppt: die Resourcensammlung dauert wirklich wirklich wirklich lange. Und dazu kommt, dass es auch nie genug davon gibt, dass ihr euch zeitgleich auf eure Verteidigung und auf eurem Angriff im Aufbau konzentrieren könnt. Hier ist taktisches Denken und Handeln in Command & Conquer Tiberum Alliance erforderlich.

Eher Taktik-Spiel als Action!

Ja, Taktik ist ein sehr großer Bestandteil von Command & Conquer Tiberum Alliance. Denn die Schlachten laufen anders ab, als die der kostenpflichtigen großen Brüder der C&C Franchise. Ihr klickt einmal auf Angriff und alles läuft ab da automatisch ab. Den Kamp könnt ihr durch geschickte Platzierung und Einheitenauswahl im Vorfeld beeinflussen in Command & Conquer Tiberum Alliance. Also ist eben euer Taktikergeschickt als oberster Gefechtsherr gefragt! Wenn die Taktik nicht aufgeht, so probiert eine neue aus. Versucht zuerst die Verteidigungsanlagen der Gegner auszuschalten oder fragt eure Allianz nach Hilfe!

cundc 2

Allianz? Ja, richtig! Schon früh im Spiel könnt ihr eine eigene Allianz aufmachen und andere Spieler zu dieser einladen in Command & Conquer Tiberum Alliance oder ihr tretet selbst in einer vorhanden Allianz ein. Das würde ich euch auch empfehlen, denn sonst wird es auf langer Sicht sehr schwierig in der harten Welt von Command & Conquer Tiberum Alliance zu überleben.

Command & Conquer Tiberum Alliance Fazit

Command & Conquer Tiberum Alliance ist etwas anders, was nichts schlechtes sein muss! Es ist taktischer als die bekannten C&C Spiele, deswegen füllt es sich am Anfang ein wenig merkwürdig an. Wer aber sich mit dem Spiel beschäftigt, der wird mit der Zeit merken wie viel Tiefgang in dem kostenlosen Strategiespiel zu finden ist. Besonders Spieler die gerne viel mit Taktik spielen sollten sich das Spiel mal anschauen und allen anderen sage ich nur: schaut rein, denn Command & Conquer Tiberum Alliance ist eben Free2Play!

Direkt zum Spiel

Letzte Änderung am
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « SMITE Die Siedler Online »

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

© All rights reserved.

Top Desktop version