Free2Play Games und mehr - News, Blog und Test

Neue Updates bei Empire Four Kingdoms

 

Bei Empire Four Kingdoms gibt es wieder einige technische Verbesserungen und mit den neuen Updates könnt Ihr schneller Punkte sammeln. Hier sind einige Infos für euch!

 

Wettstreit der Adligen

  • Um etwas Abwechslung für den Adel zu schaffen, gibt es jetzt regelmäßig neue Punkte-Events.
  • Bei de Events sollen möglichst viele Punkte gesammelt werden. Für bestimmte Punktwerte gibt’s Belohnungen.
  • Es gibt auch zusätzlich für Top 1 und Top 100 der Rangliste Belohnungen.
  • Die Aufgaben sind sehr vielfältig. Man kann z.B. Punkte fürs besiegen von Raubritterburgen bekommen oder fürs Sammeln von Ruhmpunkten.
  • Die Belohnungen fallen auch bei jedem Event unterschiedlich aus.
  • Jedes Event wird 1-2 Tage laufen.
  • Damit der Wettstreit fair bleibt, wird jeder Teilnehmer nach Ihrem Level in Kategorien eingeteilt. Jede Kategorie hat eine eigene Rangliste und bekommen eigene Belohnungen.

 

Schnellere Einheiten für hochstufige Spieler

  • Spieler mit hohen Level haben sich eine schneller Einheit gewünscht um leere Rohstoffdörfer leichter jagen zu können.
  • Die Reisegeschwindigkeit der Überläufer im Immerwinter-Gletscher wurde dafür erhöht, um genauso schnell wie die Starteinheit zu sein.

 

Technische Verbesserung

  • Durch das eingebaute Tracking vom letzten Update konnten einige Fehler gefunden und behoben werden.
  • Memory Leaks die zum Einfrieren oder Neustarts des Spiels führten wurde behoben.
  • Es wurden die Probleme behoben, die für die Verbindungsprobleme verantwortlich waren.

 

Sonstige Verbesserungen

  • Für Ausrüstungsgegenstände gibt es nun auch Erfolge, wenn Feldherren und Burgvogte komplett mit einer Rüstung einer bestimmten Qualität ausgestattet werden.
  • Für hochstufige Spieler gibt es beim Rohstoffhändler ein größeres Münzpaket zu kaufen.
  • Mehrere Rubingebäude können jetzt auf früheren Level gebaut werden.
  • Die Bauzeit von Rubingebäuden wurde verlängert.
  • Der Zur-Burg-springen Button vom Burgvogt hat jetzt ein passendes Symbol für die jeweilige Burg bekommen. So kann man jetzt leichter erkennen welcher Burgvogt für welche Burg zuständig ist.
  • Für Spieler mit kleinem Level gibt es jetzt ein Erklärungsdialog für die Weltkarte und Forschungsbaum, damit Sie sehen was sie in zukünftigen Leveln erwartet.

 

Für mehr Informationen schaut auf http://de.board.goodgamestudios.com/empirefourkingdoms/showthread.php?97010-Update-quot-Schnelle-Punkte-amp-Technische-Verbesserungen-quot-30-06-2014

 

© All rights reserved.

Top Desktop version